Gedenkfeier für Franz Beckenbauer

Bei der Gedenkfeier für Franz Beckenbauer, am 19. Januar in der Allianz Arena, hat Jonas Kaufmann drei Titel gesungen: Time to say Goodbye (in der italienischen Version Con te partiro) sowie E più ti penso und Nessun dorma. „Es ist mir eine Ehre zu dieser einzigartigen Gedenkfeier für Franz Beckenbauer einen Beitrag leisten zu dürfen“, […]

Ordre de la Légion d’honneur

In der Residenz der Französischen Botschaft in Österreich hat der Botschafter der Republik Frankreich, Prof. Dr. Gilles Pécout, am 12. Januar 2024 Jonas Kaufmann den französischen Orden der Ehrenlegion im Rang eines Ritters überreicht. In seiner Rede sagte Pécout u. a.: „Frankreich ehrt einen Meister seines Fachs, der dem französischen Repertoire einen wichtigen Platz auf […]

Silvesterkonzert online und live im Kino

Wagner zu Silvester: Im ersten Teil des Konzerts bringen Kirill Petrenko und die Berliner Philharmoniker Ouvertüre und Bacchanal aus Tannhäuser zu Gehör, nach der Pause folgt der Erste Akt der Walküre, mit Vida Miknevičiūtė (Sieginde), Jonas Kaufmann (Siegmund) und Tobias Kehrer, der für den erkrankten Georg Zeppenfeld die Partie des Hunding übernommen hat. Das Konzert […]

Turandot in Funk und Fernsehen

Bravochöre an der Wiener Staatsoper: Bei der Premiere der Neuproduktion von Puccinis Turandot (7. Dezember, Regie: Claus Guth) wurden Asmik Grigorian in der Titelpartie, Jonas Kaufmann als Calaf und Kristina Mkhitaryan als Liu sowie Chor und Orchester der Wiener Staatsoper unter der Leitung von Marco Armiliato stürmisch gefeiert. Die Aufführung wird am 16. Dezember ab […]

Otello auf ORF III

Die Aufführungen von Verdis Otello, die Ende Oktober, Anfang November an der Wiener Staatsoper stattfanden, wurden vom Publikum mit Standing Ovations gefeiert. Die von Alexander Soddy dirigierte Serie wurde vom ORF aufgezeichnet, die Ausstrahlung findet am Sonntag, den 19. November im Rahmen von Erlebnis Bühne auf ORF III ab 20:15 statt. Vorher sind die drei […]

Doppelgänger

Doppelgänger, Claus Guths szenische Version von Schuberts Schwanengesang mit Jonas Kaufmann und Helmut Deutsch, erstmals aufgeführt in der New Yorker Park Avenue Armory, wurde von Publikum und Presse enthusiastisch aufgenommen. Hier sind einige Stimmen: ‚Doppelganger‘ ist eindrucksvolles experimentelles Theater im großen Stil … Derzeit gibt es wirklich nichts Vergleichbares in New York.“Theatermania „die theatralische Kraft […]

Galakonzert in der Arena di Verona

Zur Hundertjahrfeier der Opernfestspiele in Verona gab Jonas Kaufmann am 20. August ein Galakonzert in der Arena. Mit seinen Bühnenpartnern Sonya Yoncheva und Ludovic Tézier und begleitet vom Orchestra della Fondazione Arena di Verona unter der Leitung von Jochen Rieder war er im ersten Teil mit Arien und Duetten aus Tosca, Otello und Andrea Chenier […]

Jonas auf dem roten Sofa

Wieder zu Gast beim NDR-Live-Talk DAS!: Auf dem roten Sofa spricht Jonas Kaufmann mit Bettina Tietjen u. a. über sein neues Album The Sound of Movies, sein Konzert in der Arena di Verona und seine österreichische Staatsbürgerschaft. Die Sendung ist bis zum 15. Dezember in der ARD Mediathek verfügbar.

Rollendebut „La Gioconda“ in Sydney

Am 9. und 12. August war Jonas Kaufmann im Opernhaus von Sydney mit zwei konzertanten Aufführungen von Ponchiellis La Gioconda zu hören. Es war dies sein Debüt in der Rolle des Enzo Grimaldi. Seine Partner waren Vitalij Kowaljow (Alvise), Agnieszka Rehlis (Laura), Saioa Hernández (Gioconda), die Musikalische Leitung hatte Pinchas Steinberg (Gruppenfoto von links nach […]

Britpod: Royal Opera House, Abbey Road & Proms

Ab Sonntag, den 27. August gibt es auf Spotify eine neue Folge von Britpod – England at his best: Jonas Kaufmann und Thomas Voigt im Gespräch mit Alexander-Klaus Stecher über London als Opern-Metropole, legendäre Aufnahmestudios und Plattenproduzenten, die berühmte Last Night of the Proms und vieles mehr…